Unsere Krippe


Traditionell wird in Lobberich am 1. Advent die Krippe aufgebaut. Die Krippe stellt verschiedene Szenen der Weihnachtsgeschichte dar. Hier sind die Bilder der letzten Advents- und Weihnachtszeit.

Hier gibt es auch zum gemeinsamen Nettetaler Krippenweg das aktuelle Begleitheft: Downloads

1. Szene: Verkündigung
Bild "Krippe:Szene-1.jpg"

2. Szene: Vermählung
Bild "Krippe:Szene-2.jpg"

3. Szene: Reise nach Bethlehem
Bild "Krippe:Szene-3.jpg"

4. Szene: Herbergssuche
Bild "Krippe:Szene-4.jpg"

5. Szene: Geburt mit Verkündigung an die Hirten (vor der Mette)
Bild "Krippe:Szene-5a.jpg"

5. Szene: Geburt mit Verkündigung an die Hirten (nach der Mette)
Bild "Krippe:Szene-5b.jpg"

6. Szene: Anbetung der Hirten an der Krippe
Bild "Krippe:Szene-6a.jpg"

6. Szene: Die Drei Weisen auf dem Weg
Bild "Krippe:Szene-6b.jpg"

7. Szene: Fest der unschuldigen Kinder
Bild "Krippe:Szene-7a.jpg"

7. Szene: Die Drei Weisen ziehen näher an die Krippe heran
Bild "Krippe:Szene-7b.jpg"

8. Szene: Die Drei Weisen huldigen dem Kind in der Krippe
Bild "Krippe:Szene-8.jpg"

9. Szene: Flucht nach Ägypten
Bild "Krippe:Szene-9.jpg"

Vor dem Patrozinium wurde die Krippe, wie in jedem Jahr, abgebaut, da sonst der Blick auf die Statue unseres Pfarrpatrons St. Sebastian durch sie verdeckt würde.

Fotos: Ansgar Camps