Generationentreff Doerkesstuben


Bild "Einrichtungen:Logo-Doerkesstuben.jpg"

Niemand ist gerne dauerhaft allein. Egal wo, in welchen Situationen, Menschen sind soziale Wesen, sie tun sich gerne zusammen. Sprichworte wie „Geteiltes Leid ist halbes Leid“ und „Geteilte Freude ist doppelte Freude“ sind schlicht und ergreifend wahr.


Der Generationentreff „Doerkesstuben“, in Nettetal Lobberich, bietet die Möglichkeit für Menschen die 50 Jahre und älter sind, körperlich, geistig, sozial und emotional gesund zu bleiben.

Bild "Einrichtungen:IMG_5560_2.JPG"
In unserem Generationentreff können Sie gemeinsam mit anderen Menschen Ihre Freizeit gestalten, Hobbies pflegen, sich zu einem Gespräch treffen, generationsübergreifend aktiv werden oder an einem unserer zahlreichen Angebote teilnehmen. Diese dienen den individuellen Bedürfnissen unserer Besucher nach Kommunikation, Information, Bildung und Freizeitgestaltung.

Bild "Einrichtungen:IMG_5562_2.JPG"
Für einen Überblick über unser bereits bestehendes Angebot werfen Sie bitte einen Blick auf unser Monatsprogramm, das online verfügbar ist Downloads aber auch als Flyer in unserem Generationentreff ausliegt. Wer glaubt, in einem Generationentreff, treffen sich nur „alte“ Menschen, irrt.

Bild "Einrichtungen:IMG_5564_2.JPG"
Wir sind alles andere als eine Altenstube. Unser Offener Treff bietet eine gute Gelegenheit, unverbindlich bei uns reinzuschnuppern und sich hiervon zu überzeugen.
Was bietet der Generationentreff zusätzlich?

Beratung & Betreuung durch Fachkräfte

Hilfe zur Überwindung persönlicher und/oder sozialer Schwierigkeiten (oder die Vermittlung entsprechender Hilfen)

Unsere Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Monatsprogramm.

Noch Fragen?
Bild "Einrichtungen:MarieBienemann.jpg"
Sie erreichen die Leitung, Frau Bienemann, von Montag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr per Festnetz 02153-6272, Mobil 015730987778 und/oder E-Mail doerkesstuben@kgv-nettetal.de.

Aufgrund der Corona Pandemie haben wir vorrübergehend geschlossen!

Wir bitten um Ihr Verständnis!


Besondere Angebote

Sonntagscafé

jeden ersten Sonntag im Monat ab 15 Uhr

Frühstückscafé

jeden dritten Montag im Monat ab 9:30 Uhr. Einschreibung erforderlich!

Mittagstisch

jeden Mittwoch um 12 Uhr bieten wir einen Mittagstisch an. Die Mahlzeiten werden vom „Alten Braukeller“ geliefert. Eine Einschreibung sowie Vorausbezahlung jeweils eine Woche zuvor ist erforderlich um unsere Bestellung rechtzeitig weiterleiten und bezahlen zu können. Danke für Ihr Verständnis!

VHS-Angebot im Generationentreff:

Sitzgymnastik und Bewegungsübungen für Senioren
Sie lernen sanfte Übungen, um Ihre Muskeln aufzubauen, Ihre Beweglichkeit zu erhalten oder zu steigern und sich fit zu halten. Klassische Bewegungsübungen werden durch Sitztänze und Spiele ergänzt.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen treffen sich jeden Freitag von 14:00 bis 15:00 Uhr mit Ihrer Übungsleiterin Frau Büchert-Lehnen, Tel. 015777260583.

ZWAR (Zwischen Arbeit und Ruhestand)

siehe auch ZWAR
  • Die ZWAR-Basis Gruppe Nettetal Lobberich trifft sich jeden zweiten und vierten Montag im Monat.
  • Die ZWAR Gruppe PC trifft sich jeden ersten Montag im Monat.
  • Die ZWAR Gruppe Meditation und Entspannung trifft sich jeden dritten Montag.
Die Treffen sind jeweils von 18 bis 20 Uhr.

Interessierte sind stets willkommen!

Fragen zu diesen oben genannten Gruppen beantwortet Ihnen gerne Herr Heinz Hoffmann, Tel. 02157 4089.
  • Die ZWAR Gruppe Wohnen und mehr…. trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat jeweils von 15 bis 17 Uhr.
Fragen zu dieser Gruppe beantwortet Ihnen gerne Herr Volker Theisen, Tel. 02153 5375.

SKM-Nettetal (Kath. Verein für soziale Dienste)

siehe auch SKM
Nach dem Motto „Einsamkeit und Mutlosigkeit überwinden, das gelingt am besten mit Freunden“ findet jeden dritten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr ein Begegnungscafé statt im Generationentreff Doerkesstuben.
Weitere Informationen erhalten sie gerne von Herr Herbert Föhles, Tel. 02153/6699

Missionarische Heilig- Geist- Gemeinschaft Steyl

siehe auch Steyler Heilig-Geist-Gemeinschaft
Die Heilig-Geist-Gemeinschaft trifft sich jeden dritten Dienstag im Monat von 14:30 bis 17:00 Uhr. Interesse? Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Kimmer, Tel 02143-8718